Geschichte des Erzengels Jofiel

  • 2018
Inhaltsverzeichnis hide 1 Wer ist der Arc Jofiel? 2 Darstellung des Jofiel-Bogens 3 3 Vorteile und Funktionen des Jofiel-Bogens 4 Aufrufen des Jofiel-Bogens

Der Jofielbogen ist einer der sogenannten Himmelsfürsten, die sich in der Gegenwart Gottes befinden . Dies ist der Bogen des Intellekts, der Weisheit und der Erleuchtung, daher wird angenommen, dass er derjenige war, der Adam und Eva aus dem Paradies vertrieb und sich dann um den Weg kümmerte was zum Baum des Lebens führte.

Es gibt Menschen, die glauben, dass dies der Engel ist, der Brücken der Energie zwischen den verschiedenen Ebenen der spirituellen Realität baut und die Kommunikation zwischen Engeln und Menschen ermöglicht. Aber seine Tugenden gehen darüber hinaus, weil Jofiel dazu beiträgt, das Bewusstsein der spirituellen Ebene und damit die Weisheit des Menschen zu stärken.

Wer ist Erzengel Jofiel?

Jofiel ist auch als Jophiel, Yofiel, Iofiel, Iophiel, Zophiel oder Zaphiel bekannt.

Der Name Jofiel bedeutet "Licht Gottes" oder "Schönheit Gottes" und bezieht sich auf das Lernen der Menschen auf dem Weg zu ihrem Ziel des spirituellen Aufstiegs. Erzengel Jofiel kann dem Menschen zeigen, dass alles ein Lehrprozess ist, der immer wieder wiederholt wird, bis er die Bedeutung von Gottes Plan versteht.

Dieses Lernen wird in der Seele durch aufeinanderfolgende Inkarnationen betrieben, und in diesem Bereich hilft dieser Erzengel, die Weisheit zu inspirieren, die es der Seele ermöglicht, sich von ihren Ketten zu lösen, die sie an die Erde binden.

Auf diese Weise bringt Jofiel die Menschen näher zu ihrem Schöpfer und ermöglicht ihnen, die Inkarnationen dieser niederen spirituellen Welt aufzugeben, um zu beginnen, sich in Welten größerer Spiritualität zu inkarnieren.

Im Christentum wird Jofiel nicht offiziell anerkannt, da nur Gabriel, Miguel und Rafael im Buch Henoch stehen. Die protestantischen Kirchen erkennen nur Gabriel und Miguel an und betrachten den Jofiel-Kult als Götzendienst.

Es wird angenommen, dass das Buch Henoch von Henoch, dem Urgroßvater von Noah, verfasst wurde, obwohl jüngste Forschungen besagen, dass es zwischen dem 3. und dem 1. Jahrhundert v. Chr. Von mehreren jüdischen Autoren verfasst wurde.

In diesem Buch waren die 7 Erzengel Gabriel, Miguel, Uriel, Raguel, Remiel und Zerachiel . Dann war es Pseudo-Dionisio, der die 7 Erzengel, wie wir sie heute kennen, benannte: Gabriel, Uriel, Rafael, Samuel, Jofiel und Zadquiel. Schließlich ernannte Papst Gregor I. die sieben Erzengel Miguel, Rafael, Gabriel, Uriel, Selaphiel, Jegudiel und Barachiel. Die Liste von Pseudo-Dionysos ist jedoch die heute akzeptierte, jedoch auf einer zusätzlichen offiziellen Ebene.

Im Judentum ist Erzengel Jofiel das Äquivalent zu Jefefia, der über die Thora wacht, die am Sabbat liest. Die Kabbala weist darauf hin, dass es sich um den Engel handelt, den man anrufen muss, um Amulette herzustellen, und für manche Menschen wäre es die Angelina Dina, die Hüterin der Weisheit der Tora.

Darstellung des Erzengels Jofiel

  • Jofiel-Feiertag: 29. September
  • Wochentag: Montag
  • Farbe: Gelb oder Gold
  • Chakra: Siebte

Die Darstellung des Erzengels Jofiel hat goldene Kleidung, die Weisheit und Erleuchtung darstellt, ein brennendes Schwert in der einen Hand, das seine Aufgabe darstellt, für den Baum des Lebens zu sorgen, und ein Buch in der anderen als Symbol des Wissens.

Jofiels Schwert ist das Schwert des Feuers, das Gott auf den Pfad gelegt hat, der zum Baum des Lebens führte, nachdem er Adam und Eva vertrieben hatte, das in Genesis zitierte. Es gibt diejenigen, die glauben, es sei das Schwert eines Cherubs, aber Gott hat zwei Cherubs und das Schwert wirklich als eine separate Einheit eingesetzt. Dies scheint darauf hinzuweisen, und es gibt diejenigen, die glauben, dass das Schwert selbst die Darstellung des Erzengels Jofiel war.

Eine andere seiner Darstellungen hat Pfauenfedern, die die Schönheit seines Namens "Schönheit Gottes" symbolisieren und die mehreren Augen der Federn dieses Tieres als Symbol des Bewusstseins zeigen.

Jofiels Farbe ist Gelb oder Gold, aber häufiger Gold, als eine Farbe, die in den spirituellen Ebenen, in denen sich die menschliche Seele befindet, nicht existiert und nur Heiligen oder Weisen entspricht.

Das Gold repräsentiert wie die gelbe Farbe den Geist und Themen wie Intelligenz, Verständnis und Logik, aber das Gold ist auch spirituelle Erleuchtung, tiefes transzendentales Verständnis und höchste Weisheit.

Dieser Erzengel wird repräsentiert durch das siebte und letzte Chakra, das Spiritualitätschakra und dasjenige, das den Menschen mit der Göttlichkeit verbindet. Dies ist das Chakra, das intensive Spiritualität vermittelt und Weisheit und Erleuchtung als Frucht göttlicher Inspiration mit sich bringt.

Tugenden und Funktionen des Erzengels Jofiel

Jofiel steht für Weisheit, Intelligenz, Intellekt, Erleuchtung, geistige Offenheit und die Beseitigung der Unwissenheit sowie für die Spiritualisierung des Geistes. Und es hat die Fähigkeit, die Reflexion zu fördern, die zu Selbsterkenntnis und künstlerischer oder philosophischer Inspiration führt, sowie den Abbau von Stolz, Vorurteilen und die Verbindung mit dem Höheren Inneren Wesen.

Die Weisheit, die dieser Erzengel vermittelt, wird als eine Art Wissen verstanden, das sich auf die großen Fragen des Lebens bezieht, die sich unter den tiefsten und transzendentalen Aspekten ergeben.

Dies ist ein Wissen, das die Existenz einer spirituellen Ebene bestätigt und es ermöglicht, die Wahrheit einzufangen, jedoch nicht auf einer rationalen Ebene, sondern im Sinne einer Anspielung auf andere Mittel außerhalb der Vernunft, wie Intuition, menschliche Sensibilität oder spirituelle Erleuchtung. .

Der Erzengel Jophiel hilft dabei, auf die tiefsten Bewusstseinsebenen zuzugreifen, indem er das siebte Chakra und die Chakren verbindet, die über dem Kopf existieren und sich außerhalb des Körpers befinden Visionen

Deshalb wird Jofiel angerufen, wenn geistige Klarheit erforderlich ist, um zu studieren oder Prüfungen erfolgreich zu bestehen, wenn wichtige Entscheidungen getroffen werden müssen, wenn existenzielle Krisen oder große philosophische Fragen vorliegen .

So rufen Sie den Arc ngel Jofiel auf

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Arcofel Jofiel aufzurufen, eine der effektivsten ist jedoch die folgende:

  • Sie müssen Jofiel an einem Montag um 5 Uhr morgens herbeirufen.
  • Mach es alleine und sorge dafür, dass dich niemand unterbricht.
  • Nehmen Sie eine gelbe oder goldene Kerze, die stehen bleibt, und reiben Sie sie nach dem Beten sieben Mal mit den Händen von unten nach oben.
  • Zeichnen Sie das Siegel des Arc ngel Jofiel auf ein Stück Papier oder Pappe, so dass es die obere Hälfte oder den dritten oberen Teil einnimmt.
  • Schreiben Sie unten Ihre Anfragen und danken Sie dem Archonel.
  • Zünde die Kerze an, lies die Bitten und danke Jofiel für die Hilfe und die Anwesenheit auf deinem Weg.
  • Falten Sie den Karton und legen Sie ihn unter die Kerze.
  • Bete eines der Gebete des Engels Jofiel.
  • Schließe deine Augen, entspanne dich, bete und versuche zu fühlen, wie Gott eine Spirale aus goldenem Licht sichtbar macht, die vom Himmel in deinen Kopf eindringt. Erfülle dein Wesen mit goldenem Licht und göttlicher Energie.
  • Stellen Sie sich vor, dass Ihre Anfrage erfüllt wurde, danken Sie dem Engel und Gott und öffnen Sie Ihre Augen.
  • Brennen Sie das Papier, bevor die Kerze verbraucht ist, und lassen Sie die Kerze dann selbst brennen.

Der Engel Jofiel als Gewissen kann an mehreren Orten gleichzeitig sein, aber nicht an allen Orten, denn nur Gott kann es tun. Aber diese Fähigkeit hat nicht nur Jofiel, sondern auch die Seraphim.

Der Jofiel-Bogen ist jedoch eines der wichtigsten Merkmale dieses Bogens, da er für Weisheit und Erleuchtung steht .

Gesehen in Mystery Encyclopedia von Peter, Herausgeber der White Brotherhood

Nächster Artikel